Google, Bing und Co.

Es sind wohl die größten … Suchmaschinen!

Irgendwie scheint es bei Weitem schwieriger zu sein, einen bestimmten Begriff bei Google nach vorn’ zu bringen als z. B. bei “Bing” … wenn man ungeduldig ist!

Beispiel: “OZZY” …

Hier erschien es mir anfangs (Januar 2011) sinnlos, mehr als nur ein paar Stunden in die Optimierung dieses Namens zu investieren – immerhin müsste ich an mehr als 30 Millionen Treffern vorbei! Doch selbst die “paar Stunden” haben sich gelohnt – “mein” Ozzy ist heute auf Seite ZWEI mit seinem Fitness-Studio – und zwar nicht mit einem weiteren Begriff (OZZY FIT o. ä.), sondern nur mit diesen VIER Buchstaben!

Mit Begriffen wie “fit röllbach” oder auch “fitness röllbach” sowie der Begriff “fit” in Verbindung mit umliegenden Städten (Landkreis Miltenberg – also Großheubach, Miltenberg etc.) war es nicht wirklich schwer, bei Google auf der ersten Seite aufzutauchen – aber … an einem zig-Millionen mal gefundenen Begriff vorbei zu kommen, hielt ich für fast unmöglich!

Anders bei z. B. “Bing” … hier waren alle drei Internet-Präsenzen (Security, Fitness und Events) von “meinem” Ozzy schnell auf Seite EINS, wobei die Event-Seite immer ein wenig hinterherhinkt … Dies wird aber nicht mehr lange so sein, denn das nächste große Event von Ozzy steht an: OZZY’S SUMMERNIGHT 2011 – mit einem “satten” Artikel hier & dort wird das schon was – auch bei Tante Google …!

 

 

Comments are closed.