Willkommen!

… hier unsere Antwort auf das “Angebot” der vielen “Profis”, welche sich damit brüsten, ihre Kunden suchmaschinentechnisch ganz nach VORNE zu bringen …

Sind wir doch mal realistisch: es gibt in diesem Bereich mehr als nur ein paar schwarze Schafe, die sich gerne an “Unwissenden” bereichern! Sie locken mit Versprechungen, die in den wenigsten Fällen eingehalten werden (können!) … und eine Garantie gibt’s natürlich nicht!

Nein – auch wir geben keinerlei Garantien, denn das wäre wahrlich UNSERIÖS!

Was wir allerdings geben: Unser BESTES!

Wir sagen Ihnen nicht, WANN Ihre Internet-Präsenz z. B. bei Google “auftaucht” … auf welcher Seite … an welcher Stelle – wir sind keine Hellseher!

Unser Job ist es, Ihre Seiten pedantisch zu analysieren – Ihre Produkte z. B. … werden sie “suchmaschinengerecht” präsentiert? Sind die Informationen (und genau DARUM geht es!!) in vernünftiger Art & Weise dargestellt?! Wird im HINTERGRUND einer jeden Seite alles dafür getan, die Crawler der Suchmaschinen “zufriedenzustellen”??!

Eine OPTIMALE Lösung gibt es nicht – es ist, wie im richtigen Leben: man kann es nicht ALLEN recht machen! Aber man kann sich annähern – Schritt für Schritt …

Das so ein Vorgang nicht von “heut’ auf morgen” zu bewältigen ist, dürfte jedem klar sein – es wird MONATE dauern, bis erste Erfolge auch buchhalterisch erfaßt werden können … Selbstverständlich kann man die “Suchmaschinenoptimierung” auch übertreiben – dies rächt sich nicht selten mit einem “Rausschmiss” o. ä.!

Fazit: Gut’ Ding will Weile haben!

Eine gesunde Planung und die Auswahl von “sauberen” Methoden vorausgesetzt, lassen sich schon nach kurzer Zeit erste kleine Erfolge blicken … Nichts weltbewegendes, aber immerhin! Je mehr Methoden “angesetzt” werden, desto größer die Erfolgschance, in den Suchmaschinen nach oben zu klettern – logisch …

Kostet das etwas?

Klare Antwort: JA. Denn was nichts kostet, taugt nichts … Es ist halt mit “ein paar Stunden” nicht getan, ein solches Vorhaben zum Erfolg zu führen! Und vor allem muss man “am Ball” bleiben mit den Maßnahmen …

Kann ich das selbst machen?!

NA KLAR können Sie das! Sie sind sicher vertraut mit den Gegebenheiten, was z. B. “Spaghetti-Code” und ähnlich groben Unfug betrifft! Sie kennen sich auch bestens aus mit CMS, PHP, MySQL und all’ den anderen netten Dingen – Sie machen das ja schon JAHRELANG!! Und Ihre Seite steht schon seit Jahren bei Google auf der ersten Seite … nur leider nicht dort, wo sie stehen sollte, sondern gelistet von einem “Branchenführer” oder ähnlichen Institutionen im weltweiten Netz …

Butter bei die Fische …

Wir KÖNNEN helfen – wenn Sie uns lassen! Fragen Sie doch einfach mal an, was es kosten wird, einen bestimmten Suchbegriff SO auffindbar zu machen, dass die Menschen, welche danach suchen, auch auf IHRER Internetseite landen – ohne erst hunderte von Seiten durchsuchen zu müssen … Nur bitte – wenn Sie Betreiber von “anrüchigen” Seiten sein sollten … da geht GAR NICHTS – und das nicht nur bei uns …! Es gibt Dinge, die täglich mehrere tausend mal gesucht werden – hier ist es schlichtweg unsinnig (weil zu teuer!), etwas in Richtung “Suchmaschinenoptimierung” erreichen zu wollen!

Beispiel: “Sex” – um hier ganz Vorne “mitmischen” zu wollen, müssten Sie schon mehrere TAUSEND EURO in die Hand nehmen – PRO MONAT! Glauben Sie nicht?! Geben Sie diesen Begriff bei Google ein – und lassen nur die Ergebnisse der letzten 24 Stunden anzeigen … ich habs gerade mal getan: 780.000 Ergebnisse – IN DEN LETZTEN 24 STUNDEN!! Was sagt uns das? Richtig – da kommen wir so schnell- und vor allem günstig nicht dran vorbei!

Anderes Beispiel: “1stOne” (sprich entweder “FirstOne” oder “OneStone”) – nach nur knapp 2 Wochen bei Google auf SEITE 1 – an immerhin 2.950.000 Treffern vorbei!! Auch hier werden ein paar Tausend Ergebnisse in den letzten 24 Stunden angezeigt – und trotzdem …

… dies alles nur, um der Frage “was kostet das …?” geschickt aus dem Weg zu gehen – es gibt keine Pauschalangebote und -preise für diese Art von Dienstleistung! Es wird grundsätzlich ein individuelles Angebot erstellt – NACH einer eingehenden Analyse der von Ihnen gewünschten Suchbegriffe!

So … genug gebabbelt … AN’S WERK!!